c.43 - Bilder casten mit iPhone 7 oder Macbook Air

Antworten
Loewe-Gucker
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: So 7. Nov 2021, 17:25

c.43 - Bilder casten mit iPhone 7 oder Macbook Air

#1 

Beitrag von Loewe-Gucker »

Hallo zusammen, kann man mit einem iPhone 7 (iOS 15.0.2) oder einem MacBook Air aus 2019 (macOS Big Sur, Version 11.6) Bilder auf den Loewe c.43 casten? Airplay wird nicht angegeben, diverse Cast-Apps aus Appstore erfolglos probiert (Wake ON WLAN und WAKE On LAN sind angeschaltet), die LOEWE app auf dem iPhone findet den Fernseher nicht.

Benutzeravatar
mulleflup
Profi
Beiträge: 1617
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 17:41
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen
Kontakt:

#2 

Beitrag von mulleflup »

Mit der bisherigen Loewe App geht das beim SL 7xx Chassis nicht.

Du benötigst die " Vivid TV Remote " App. Damit kannst du deine Photos vom iphone auf deinenTV streamen.
bild 7.65(5.ß.ß, Ultracam + Unicam) Subwoofer 525 (schwarz), Yamaha RX A 2080, Elac FS 247.( weiß );Universal Speaker; Dali Phantom Atmos Deckenlautsprecher, Blu-ray Panasonic DMP-UB824 (schwarz); Apple TV 4K ;
Connect 32 DR+(6.ß.ß) mit FUS im Esszimmer

bild 3.55 ( 6.ß.ß , Unicam )

Loewe-Gucker
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: So 7. Nov 2021, 17:25

#3 

Beitrag von Loewe-Gucker »

Vielen Dank, Mulleflup! Mit der Eingabe von "Vivid TV Remote" im App Store von Apple findet man sie, Vivid alleine reicht nicht. Und ja, ich kann über das iPhone 7 damit Bilder und Videos zeigen. Bestens.

Fragen aus reinem Interesse:
Warum gibt es dann noch die VIDAA App, die ziemlich genau gleich aussieht aber ständig behauptet, dass mein Fernseher und das iPhone nicht im selben Netzwerk seien?
Warum braucht es für die Macbook Variante für die Vivid App einen M1 Chip (mein Airbook ist grade mal 2 Jahre alt und ich werde ihn nicht extra verkaufen)? Gibt es hier alternative Apps, die ich nutzen könnte, um Bilder und Videos von meinem Airbook zu zeigen?

ws163
Profi
Beiträge: 1499
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen

#4 

Beitrag von ws163 »

Ich hab das mal mit meinem iPhone 6SPlus getestet.
Musik findet die App nicht, obwohl ich es ihr erlaubt habe.
Bild und Video gehen sehr viele nicht. "Nicht unterstütztes Dateiformat"
Muss ich mal näher anschauen wo die Unterschiede liegen
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K, Samsung UBD-K8500 , Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe Art32 DR+ SL150 mit VU+ Zero, ChromeCast, Leelbox M9S Pro, Soundprojektor ID
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, ATV HD, FireTV Qube, BluTechVision 3D
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV3,Fire TV, Pioneer AV-Receiver per ARC, MiBox S, Fire TV 4k

silvertresor
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: So 1. Aug 2021, 16:50

#5 

Beitrag von silvertresor »

Guten Tag,

Ich bin neu hier im Forum.
Seit 1996 habe ich Loewe Fernseher in Betrieb.
Bin ein Fan der Marke Loewe. Design und Bedienkomfort haben mich überzeugt.
Jetzt besitze ich 2 Bild i OLED 48 und 1 Bild c 32er.
Der 32er dient hauptsächlich als digitaler Bilderrahmen für meine Urlaubsfotos und Videos.
Nur kann ich keine hochauflösenden Fotos in JPG abspielen. Er meldet ein unbekanntes Format.
Die speichernde SSD in NTFS läuft auf allen anderen TV,
Nur eben auf dem neuen Bild c32 nicht. Beim Abspielen hängt sich der komplette TV auf. - getlog failed - Ich muss dann den Netzstecker ziehen. Der alte bild 1.32 hat damit kein Problem.
Habt ihr einen Rat ?
2 Loewe Bild i 48 OLED DVB-S und DVB-T SW: 909
1 Loewe Bild c 32 DVB-T SW: 918

Benutzeravatar
mulleflup
Profi
Beiträge: 1617
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 17:41
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen
Kontakt:

#6 

Beitrag von mulleflup »

Du solltes einen neune Beitrag ertstellen , da es ja hier um die Fotowiedergabe über Appleprodukte geht.
Du hast wenn ich das richtig verstanden habe eine externe SSD Festplatte angeschlossen ?
Die gleichen Fotos mal mit einem USB Stick getestet ?
bild 7.65(5.ß.ß, Ultracam + Unicam) Subwoofer 525 (schwarz), Yamaha RX A 2080, Elac FS 247.( weiß );Universal Speaker; Dali Phantom Atmos Deckenlautsprecher, Blu-ray Panasonic DMP-UB824 (schwarz); Apple TV 4K ;
Connect 32 DR+(6.ß.ß) mit FUS im Esszimmer

bild 3.55 ( 6.ß.ß , Unicam )

fswerkstatt
Spezialist
Beiträge: 2422
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 20:48
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen
Kontakt:

#7 

Beitrag von fswerkstatt »

Sowohl der bild c.32 als auch der We.See 32 (beide Chassis SL710 mit Full-HD) können derzeit keine Bilder darstellen, deren Auflösung höher als Full-HD ist. Weder per USB, noch per UPnP.

Das Problem ist bekannt und wird vermutlich mit einer neuen Software gefixt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor fswerkstatt für den Beitrag:
Mr.Krabbs
bild 7.55 OLED SL420 β-SW (DVB-S, DVB-C), TSM, Home Cinema Set 2.1, Mediavision 3D, FireTV Stick 4k
Connect 55 UHD SL420 β-SW (SAT>IP, DVB-T2)
We. See 32 SL710 (DVB-T2)
Xelos 32 SL DR+ L2715 (DVB-C)

silvertresor
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: So 1. Aug 2021, 16:50

Danke für die kompetenten Antworten

#8 

Beitrag von silvertresor »

Guten :) :) Abend,

Vielen Dank für die sehr schnellen kompetenten Antworten. Ich werde auf das Update warten.
Bis dahin steht ein schön gestalteter c32 TV im Zimmer.
Die i 48 müssen bis dahin die Wiedergabe der Tagesmedien übernehmen.
Freundliche Grüße aus Berlin.
2 Loewe Bild i 48 OLED DVB-S und DVB-T SW: 909
1 Loewe Bild c 32 DVB-T SW: 918

Antworten

Zurück zu „Chassis SL7xx (bild i) Baujahr 2021 - ...“