Sound vom neuen TV an 2008er Loewe AURO 2216 PS

Antworten
maro
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: So 7. Nov 2021, 16:29

Sound vom neuen TV an 2008er Loewe AURO 2216 PS

#1 

Beitrag von maro »

Hallo,
ein Freund überlegt seinen 2008er Loewe TV Modell "Individual 40 Compose FullHD+100/DR" durch ein modernes, größeres TV (evtl. auch anderer Hersteller) zu ersetzen.

Er legt Wert darauf seine alte 2008er Loewe Auro 2216 PS mit all den daran angeschlossenen Original-Loewe Lautsprechern weiterzubenutzen und den Ton den neuen Fernsehers auf seinen Auro zu übertragen.

Der Loewe Auro 2216 PS hat an der Rückwand einen "digitalen Audioeingang (AUX 2)" (Form eines Cinch-Steckers) und empfängt jetzt den Ton vom Loewe TV, der den gleichen Stecker an dessen Audio-Ausgang hat. Läuft alles prima.

Problem: Neue (fremde) Fernseher haben inzwischen einen anderen Stecker-/Übertragungs-Standard - wahrscheinlich einen "Digital Audio-Out (optical)".

Frage: Gibt es ein Kabel / Adapter mit dem er den Ton vom neuen TV auf den alte Loewe Auro 2216 PS übertragen kann? Also von "Digital Audio-Out (optical)" auf "digitaler Audio-Eingang AUX 2 (Cinch)" (so wie es im Loewe Handbuch genannt wird)

fswerkstatt
Spezialist
Beiträge: 2422
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 20:48
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen
Kontakt:

#2 

Beitrag von fswerkstatt »

Klar gibt es das, z.B. HIER

(Der Link ist aber keine Produktempfehlung!)
bild 7.55 OLED SL420 β-SW (DVB-S, DVB-C), TSM, Home Cinema Set 2.1, Mediavision 3D, FireTV Stick 4k
Connect 55 UHD SL420 β-SW (SAT>IP, DVB-T2)
We. See 32 SL710 (DVB-T2)
Xelos 32 SL DR+ L2715 (DVB-C)

maro
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: So 7. Nov 2021, 16:29

Ooh, klasse !

#3 

Beitrag von maro »

Aah, gut zu wissen. Das werden wir probieren. Vielen Dank für den Tipp.

LG,
Manfred

Antworten

Zurück zu „Verstärker / AV-Receiver“